Kurse & Workshops


 

CANTIENICA®-Beckenbodentraining und Rückbildung (krankenkassengefördert)

Die Basis der aufrechten Haltung ist die tiefe Schicht der Beckenbodenmuskulatur: der M. Levator Ani.
Aufgespannt im Becken wie ein Sprungtuch trägt er die Organe und gibt Impulse an die Tiefenmuskulatur der Wirbelsäule. Ist dieser Muskel erschlafft, kommt es häufig zu Rückenschmerzen, Blockierungen der Beckengelenke, Organsenkungen oder Inkontinenz, und durch die fehlende Kraft aus dem Unterkörper zu Verkrampfungen im Oberkörper mit Nacken- und Schulterbeschwerden. Besonders nach einer Geburt ist der Levator Ani strapaziert und manchmal auch nach Jahren noch nicht wieder voll in die Alltagsbewegungen integriert.
Im CANTIENICA®-Beckenbodentraining wird der Levator Ani im Verbund mit der gesamten Tiefenmuskulatur des Körpers und in Verbindung mit einer aufrechten Haltung zurück in die Aktivität gelockt. Die Übungen – vorausgesetzt man nutzt sie – verändern nachhaltig die Alltagshaltung, bringen schnell Entlastung von den Beschwerden und beschenken jeden mit einem vitalen Körpergefühl und einer schönen Haltung und Ausstrahlung.
Die wichtigsten Übungen für Zuhause trainieren wir im Workshop und Sie bekommen sie als Übungsprogramm mit nach Haus.

Besonders für Neueinsteiger empfehle ich vorab die Lektüre eines Buches: "Rückbildung mit Tigerfeeling" oder "Tigerfeeling. Das perfekte Beckenbodentraining für sie und ihn" - beide von Benita Cantieni und erschienen im Südwest Verlag 2013.

Mit Susanne Eckel, Physiotherapeutin und CANTIENICA®-Trainierin (Gold Status)


Nächster Termin: April 2018
Samstag, 11-13.30 & 14.30-16.30 Uhr und
Sonntag, 10-13 Uhr

Kursort: Gemeindehaus, Liebenwalder Str. 54, 16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck

Preis: 150€ - wovon die gesetzlichen Krankenkassen mindestens die Hälfte übernehmen

Teilnehmerzahl: maximal 8 Personen

 

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne direkt an mich wenden unter
susanne@cantienica-schorfheide.de oder Tel: 0177 - 454 01 37